SGK Basketball

3G – Neue Vorgaben

Bitte beachtet die neuen Vorgaben für einen sicheren Sportbetrieb:

Aktive Spielerinnen und Spieler sowie Trainer: Ab 18 Jahren gilt die 3G Regel (vollständig geimpft, genesen oder tagesaktuell negativ getestet). Die letzte Impfung darf maximal 9 Monate zurückliegen. Der positive PCR Test muss mindestens 28 Tage und darf maximal 90 Tage zurückliegen. Bis 17 Jahren ist während der Schulzeit kein Nachweis erforderlich. Minderjährige, die nicht regelmäßig in der Schule getestet werden benötigen einen negativen Test. Für alle Personen ab 18 Jahren gilt bis zum Spielfeld FFP2 Maskenpflicht. Für alle Personen ab 6 Jahren bis einschließlich 17 Jahren gilt bis zum Spielfeld die Pflicht des Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2 Maske.

Eltern/Zuschauende: Ab 18 Jahren gilt die 3G Regel (vollständig geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet). Die letzte Impfung darf maximal 9 Monate zurückliegen. Der positive PCR Test muss mindestens 28 Tage und darf maximal 90 Tage zurückliegen. Bis 17 Jahren ist während der Schulzeit kein Nachweis erforderlich. Minderjährige, die nicht regelmäßig in der Schule getestet werden benötigen einen negativen Test. Für alle Personen gilt bis zum Spielfeld FFP2 Maskenpflicht. Zudem gilt dauerhaft FFP2 Maskenpflicht für alle Personen ab 18 Jahren. Für alle Personen ab 6 Jahren bis einschließlich 17 Jahren gilt die Pflicht des Tragen einer medizinischen Maske oder FFP2 Maske. Dies gilt insbesondere auch beim KiGa und U8 Training. Bei anderen Trainings sind keine Eltern/Zuschauende zugelassen. Auswärtige Vereine werden gebeten ihre mitgereisten Eltern/Fans über die Regelung zu informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner