SGK Basketball

Hot from the start – SGK U18m gewinnt auch in Wiesloch

Ein sehr starkes erstes Viertel entschied die Partie der SGK U18m in Wiesloch schon sehr früh. Die ersten 5 Minuten gehörten Jan Münch, der mit 14 Punkte in Folge (4 3er) das Team auf die Erfolgsspurbrachte. Danach folgten 2 weitere Dreier von Johann Fischer und 12 weitere Punkte des Teams, gepaart mit starker Defense, die den Gegner zu zahlreichen Turnovers zwang. Die Gastgeber konnten nur 3 Körbe erzielen, so dass sie nach dem ersten Viertel bereits 6-32 hinten lagen.
Danach ging durch zahlreiche Wechsel und taktische Experimente des Coaches die Linie etwas verloren. Ein zerfahrenes 2. Viertel mit vielen Ballverlusten, Fehlwürfen und Fouls endete 17-13 für Wiesloch.
Im weiteren Verlauf fand die SGK aber wieder zu ihrem Spiel und einer besseren Balance von Startern und Bankspielern. Angeführt von Daryan Ibe, der 20 seiner insgesamt 30 Punkte im 3. Und 4. Viertel erzielte, konnten die Kirchheimer die 2. Halbzeit deutlich gewinnen. Endstand des Spiels war 89-44 aus Sicht der SG Heidelberg Kirchheim, die damit auch im 5. Saisonspiel ungeschlagen blieben.

SGK: Ibe 30, Münch 22, Drüke 10, König 2, Schmidt 0, Fischer 13, Vöhringer 6, Chomthipe 3, Cronauer 2, Waidelich 1

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner